Termin speichern

17.10. - 26.10.2020

Fahrt nach Taizé

Wir fahren in ein kleines, unscheinbares Dorf in Frankreich. Dort treffen sich jede Woche mehr als 3000 Jugendliche und junge Erwachsene aus der ganzen Welt. In Taizé lebt eine christliche Ordensgemeinschaft, die 1949 von Frère Roger gegründet wurde. Diese ökumenische Bruderschaft setzt sich für die Versöhnung der christlichen Konfessionen ein. In Taizé nehmen wir an den meditativen Gebetszeiten teil. In Gesprächsgruppen denken wir mit anderen Jugendlichen über Gott und die Welt nach, diskutieren über biblische Texte und nehmen das eigene Leben in den Blick. Darüber hinaus beteiligen wir uns an den praktischen Arbeiten. (z.B. Essen austeilen) Wie ist es, fährst Du mit?

Zeit: 17.10. - 26.10.2020

Ort: Taizé

Hinweis: Für Jugendliche ab der 8.Klasse

Anmeldung

Zurück